Hier finden Sie uns

Öffnungszeiten

Mo: geschlossen

Di:  14.30 - 18.00 Uhr

Mi:  Brenntag - geschlossen

Do: ganztägig möglich - NUR mit Terminabsprache!

Fr:  14.30 - 18.00 Uhr

Sa: 14.30 - 18.00 Uhr

So: 14.30 - 18.00 Uhr

Andere Termine gern auf Anfrage u. auf der Webseite

 

Kontakt

Nutzen Sie unser Kontaktformular

 

Impressum

So geht's

Keramik bemalen kann wirklich jeder von jung bis alt, aber trotzdem bleibt jedes Stück ein Einzelstück! Im Folgenden erklären wir kurz den Ablauf:

1. Schritt - Händewaschen

 

Damit keine Fettflecken auf dem Kunstwerk entstehen und die Farbe gut haften bleibt, ist zunächst Händewaschen angesagt.

2. Schritt - Rohling aussuchen

 

Suchen Sie sich aus unserem großen Sortiment Ihren Lieblingsrohling aus. Da ist für jeden Anlass etwas passendes dabei!

3. Schritt - Los geht's

 

Zunächst kann gerne mit Bleistift vorgezeichnet werden, denn dieser verschwindet komplett beim Brennen. Dann nehmen Sie sich Ihre Lieblingsfarben von der Farbbar mit zum Platz. Gar nicht so leicht die Entscheidung!

4. Schritt - Tipps und Tricks

 

Tipps zu verschiedenen Maltechniken geben wir Ihnen sehr gerne vor Ort. Es stehen Stempel, Schablonen, Pinsel, Schwämmchen, Strohhalme und mehr

zur Verfügung, um tolle Muster ent-

stehen zu lassen.

 

5. Schritt - Und fertig

 

Das fertige Stück trocknet dann bei uns wird glasiert, gebrannt und kann in wenigen Tagen abgeholt werden. Ihr Meisterwerk ist fertig - Sie werden staunen wie es glänzt, um es dann stolz mit nach Hause zu nehmen.